>

Sozialdienst

Durch eine Erkrankung oder durch ihren Aufenthalt in der Rehabilitation gibt es oft Fragen zu klären oder zu besprechen mit denen Sie bisher nicht konfrontiert waren.

Diese können die unterschiedlichsten Bereiche Ihres Lebens betreffen.

Bei unserem psychosozialen Dienst erhalten Sie und Ihre Angehörigen Beratung zu diesen oder ähnlichen Fragen:

  • Lohnfortzahlung, Krankengeld, Übergangsgeld
  • Schwerbehindertengesetz: Erstantrag und Erhöhungsantrag
  • Pflegeversicherung: Pflegeeinstufung und deren Voraussetzungen
  • Ambulante häusliche Möglichkeiten der Versorgung
  • Möglichkeiten der Kurzzeitpflege, Verhinderungspflege und stationären Pflege
  • Allgemeine Informationen zur Rentenversicherung und Erwerbsminderungsrenten
  • Fragen zu Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Selbsthilfemöglichkeiten und Angebote der Unterstützung in ihrem Sozialraum.

Abgestimmt auf ihre individuelle Situation unterstützen wir sie persönlich, um im vielfältigen Angebotsspektrum von Hilfen, gesetzlichen Ansprüchen und Antragsformularen einen passenden Weg zu finden.

Leistungen im Überblick

Sozialdienst